Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. Andrä im LavanttalGewitter über der Saualpe: Zwei Asylwerber von Blitz gestreift

Rettungseinsatz für zwei Verletzte auf der Saualpe: Mittwochabend wurden zwei Asylwerber vom Blitz gestreift und verletzt. Ein Iraner (35) wurde vom Rettungshubschrauber C11 ins Klinikum Klagenfurt geflogen.

© Fotolia
 

Am Mittwochabend veranstalteten rund 15 Bewohner eines Hauses in Lamm neben dem Tennisplatz ein Grillfest. Im Zuge eines plötzlich heranziehenden Gewitters schlug laut Aussagen von mehreren Personen in einer Entfernung von rund 50 Metern ein Blitz in den Boden ein.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

KarlZoech
2
13
Lesenswert?

Während eines Gewitters mindestens 2 bis 3 Meter Abstand

zu Metallteilen! Mehr Informationen dazu unter:

auva.at/cdscontent/?portal=auvaportal&viewmode=content&contentid=10007.672049

KarlZoech
2
12
Lesenswert?

Während eines Gewitters mindestens 2 bis 3 Meter

Abstand von Metallteilen halten! Je mehr, je besser!

Unter diesem Link gibt es Tipps zu
"Was tun, wenn ein Gewitter droht?":
https://www.auva.at/cdscontent/?portal=auvaportal&viewmode=content&contentid=10007.672049

Marmorkuchen1649
2
0
Lesenswert?

Und????

Man kann dennoch vom Blitz getroffen werden.

KarlZoech
0
3
Lesenswert?

@ M...kuchen1649: Das war jetzt der Weisheit große Erkenntnis...

Nona, natürlich kann man dennoch vom Blitz getroffen werden. Das hängt unter anderem davon ab, wie energiereich (wie stark) ein Blitz ist. Und natürlich gibt es keinen absoluten Schutz.
Wenn jemand allerdings die im AUVA-Folder gegebenen Ratschläge befolgt, so wird das Risiko, vom Blitz getroffen zu werden, jedenfalls deutlich minimiert. Und darum geht es!