AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Villach19-Jähriger schoss aus Versehen 17-Jährigen an

Der Jugendliche wurde dabei Samstagabend unbestimmten Grades am Kopf verletzt. Die Rettung brachte ihn ins LKH Villach.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Das Gewehr und die Munition wurden von der Polizei beschlagnahmt
Das Gewehr und die Munition wurden von der Polizei beschlagnahmt © Kanizaj
 

Gefährlicher Zwischenfall Samstagabend in Villach. Ein 19-jähriger Mann hantierte dort in einer Wohnung aus Neugier mit dem Kleinkalibergewehr des Wohnungsinhabers. Dabei löste sich aus Versehen plötzlich ein Schuss und traf einen 17-jährigen Jugendlichen aus Villach am Kopf. Der junge Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung zuerst ins LKH Villach gebracht. Noch in der Nacht wurde er jedoch ins Klinikum Klagenfurt verlegt. Dort wird er auf der Normalstation behandelt. Es bestehe keine Lebensgefahr.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren