AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kälber verendet"Ich bin kein Monster, keine Bestie, kein Tierquäler"

Jetzt meldet sich jener Landwirt zu Wort, auf dessen Hof in Bad St. Leonhard mehrere Kälber verendet sind. Der 23-Jährige hält in einem Stall noch 50 Stiere.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Dominik H. vor seinem Hof in Bad St. Leonhard. Die AMA habe hier kontrolliert und keinerlei Mängel festgestellt
Dominik H. vor seinem Hof in Bad St. Leonhard. Die AMA habe hier kontrolliert und keinerlei Mängel festgestellt © Erich Varh
 

In einem etwas anderen Licht erscheint nun jener Fall von angeblicher Tierquälerei, der in Bad St. Leonhard, Bezirk Wolfsberg publik wurde. Denn der Hof wurde Mitte Dezember von der Agrarmarkt Austria (AMA) kontrolliert und es gab keinerlei Beanstandungen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen