AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Hohe StrompreiseRechnungshof soll "Kärnten Netz" prüfen

Über die hohen Strompreise in Kärnten wurde am Donnerstag im Landtag heftig diskutiert. Die ÖVP brachte einen Antrag auf Prüfung der Kelag-Tochter "Kärnten Netz" durch den Landesrechnungshof ein.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Nach den letzten Unwettern waren die Monteure der Kärnten © Kärnten Netz GmbH.
 

Die von Gernot Darmann (FPÖ) thematisierten Strompreise sorgten am Donnerstag im Landtag für eine hitzige Debatte. Die Stromnetzkosten seien im Jahresvergleich um 14 Millionen Euro gestiegen, betont der FPÖ-Chef. Nirgends seien die Strompreise so hoch wie in Kärnten. 

Kommentare (1)

Kommentieren
archiv
1
3
Lesenswert?

Industriestrom und Haushaltsstrom.....

Der durchschnittliche Netto-Haushaltsstrompreis (Energie und Netz) in Österreich im 2. Halbjahr 2017 war 12,2 Cent pro Kilowattstunde.

Nur 6,2 Cent pro Kilowattstunde war der Industriestrompreis.

NOCH FRAGEN?

Antworten