AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sondereinheit PumaWarum die A2 am Freitag für drei Stunden gesperrt war

Die A2 wurde auf Höhe Völkermarkt für Einsatz der Sondereinheit Puma gesperrt. Daten werden via Smartphone erhoben. Schwerpunkt lag auf Drogenkriminalität und illegalen Migranten.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Polizeihündin "Dukati" wartet schon auf ihren Einsatz
Polizeihündin "Dukati" wartet schon auf ihren Einsatz © Varh
 

Die beiden jungen Burschen aus Lienz waren sichtlich nervös. Vor allem der Beifahrer mit den Rastazöpfen. Womöglich hat die Fahnder der fremden- und grenzpolizeilichen Sondereinheit Puma aber auch der Rucksack mit der Aufschrift „Amsterdam“ auf die richtige Spur gebracht. Am Ende rückten die beiden die drei Gramm Marihuana freiwillig heraus. Eine Anzeige wird folgen. Ebenso für drei weitere Personen, die ebenfalls mit geringen Mengen Cannabis erwischt wurden.

Kommentare (6)

Kommentieren
Parsec
2
12
Lesenswert?

Mich erinnert das an eine Geschichte...

... von Paul Watzlawick: In einer Fußgängerzone steht ein Mann und klatscht alle 10 Sekunden in die Hände. Als ein Passant ihn fragt, was er denn tue, antwortet er: „Ich vertreibe die wilden Elefanten“. Erstaunt entgegnet der Passant: „Aber hier sind doch gar keine Elefanten.“ Worauf der klatschende Mann zufrieden lächelt und feststellt: „Sehen Sie, das Klatschen wirkt“.
Aber was soll's - die Show wirkt und hat ihr Publikum gefunden...

Antworten
tannenbaum
7
15
Lesenswert?

Je

mehr Polizisten, desto mehr können österreichische Staatsbürger schikaniert werden! Ist das der Plan des besten Innenministers? Ich fürchte, der Blau Wähler kapiert es noch immer nicht!

Antworten
gintonicmiteis
9
19
Lesenswert?

Also Großjagd auf harmlose Kiffer...


Sonst sieht man die Polizei ja wenig auf Kärntens Straßen - Raser und Verkehrsrowdies haben leichtes Spiel in diesem Land (bzw. werden vom neuen "Besten Innenminister aller Zeiten" auch noch ermutigt...). Und im Gegensatz zu den Canabisbuben gefährden die nicht sich selbst, sondern andere Verkehrsteilnehmer!

Unsere Polizei sind schon echte Helden...

Antworten
carpe diem
9
23
Lesenswert?

Bilanz?

Wie viele illegale Einwanderer? Wie viele Schlepper? Wie viele Drogendealer? Schön lsngsam fragt man sich wirklich, wie DIE ticken.

Antworten
Balrog206
9
5
Lesenswert?

Carpe

Na dann können wir nach deiner Auffassung die Kontrollen am Flughafen auch abschaffen oder! Wieviele Kriminelle und Terroristen werden schon auf dem Flughafen Graz u Klagenfurt schon erwischt !

Antworten
amse84ik
3
2
Lesenswert?

@Balrog206

Das ist DIE richtige Antwort an Carpe....

Antworten