AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GreifenburgSattelzug blieb in Kurve stecken und blockierte Bundesstraße

In Bruggen im Drautal blieb Samstagvormittag ein Sattelzug stecken und blockierte die gesamte B87. Die Freiwillige Feuerwehr musste das Fahrzeug befreien.

Feuerwehr musste ausrücken, um Sattelzug zu befreien
Feuerwehr musste ausrücken, um Sattelzug zu befreien © feuerwehren.greifenburg.net
 

Von einem Sattelzug wurde Samstagvormittag die Weißensee Straße (B87) in Bruggen bei Greifenburg im Bezirk Spittal/Drau blockiert, wie die Gemeindefeuerwehr Greifenburg berichtet. Ein Sattelzug war um 8.23 Uhr in einer Kurve in eine so missliche Lage geraten, dass der Lenker das Fahrzeug nicht mehr selbst aus dieser Situation befreien konnte. Die Freiwilligen Feuerwehren Bruggen und Weißensee mussten ausrücken.

Weil das Löschfahrzeug Bruggen die beengte Einsatzstelle nicht passieren konnte, musste mit Hilfe des Tanklöschfahrzeuges 4000 Weißensee der Sattelzug wieder in die richtige Spur gezogen werden. Anschließend wurde der Lkw noch bis zu einer gesicherten Stelle hochgezogen.

Das Schwerfahrzeug wurde aus der Kurve gezogen
Das Schwerfahrzeug wurde aus der Kurve gezogen Foto © feuerwehren.greifenburg.net

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen