Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Sportwagentreffen in VeldenRichard Lugner baut Unfall mit 210.000-Euro-Maserati

Laut Berichten der Zeitschrift "Heute" wurde der 84-Jährige in Velden in einen Unfall verwickelt. Er soll dem Wagen von Porsche-Verkaufsleiter Philipp Heck aufgefahren sein.

Lugner in einem Video, das ihn beim Sportwagentreffen zeigt
Lugner in einem Video, das ihn beim Sportwagentreffen zeigt © Facebook/Wörthersee
 

In Velden drehte sich diese Woche alles um Sportwagen. Doch nicht nur die Autos sorgten für Aufsehen. Eine Spritztour, die Baumeister Richard Lugner antreten wollte, fand laut Berichten ein abruptes Ende.

Laut der Zeitschrift "Heute" hatte sich der 84-Jährige für das Festival einen 210.000 Euro teuren Maserati ausgeliehen. Doch als er den Motor jaulen lassen wollte, passierte das Missgeschick - er fuhr dem Wagen vor ihm auf. Darin saß laut "Heute" niemand geringeres als Porsche-Verkaufsleiter Philipp Heck. Bei dem Unfall dürfte niemand verletzt worden sein.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

CHFDEEFSAQ1VMA5U
0
5
Lesenswert?

Typisch:

Jugendlicher Leichtsinn!

geras
1
1
Lesenswert?

traurig

das in den medien ,so ein spektakel von jung-und vermeintlich junggebliebenen autonarren ,die ihr spielzeug unbedingt der menge zeigen wollen ,so eine plattform geboten wird......

zyni
11
36
Lesenswert?

Was hier als

lustige Panne hingestellt wird, ist ein ernstes Problem. Ab 80 Jahren sollte man zum Amtarzt. Der Ausgang dieses "Missgeschicks" war sehr glücklich.

4H8QPVFRHE1WNJMU
8
40
Lesenswert?

Vettel ist auch auf Hamilton aufgefahren!

.

Amadeus005
1
4
Lesenswert?

Re: Vettel ist auch auf Hamilton aufgefahren!

Diese Testarossa Testeronis halt.

dude
5
98
Lesenswert?

Schon komisch...

... unsere Mediengesetze! Hier baut jemand einen Unfall, wird mit vollem Namen - sogar in der Schlagzeile - genannt und die Nation kann sich über ihn lustig machen. Vor 3 Wochen baut jemand sternhagelvoll einen tödlichen Motorbootunfall und kein Medium traut sich auch nur den Vornamen und Anfangsbuchstaben des Nachnamens des durchaus Prominenten Österreichers zu nennen! Angeblich aus Personenschutz...

Church-Hill
1
11
Lesenswert?

Da haben Sie schon recht,

allerdings lebt der Mörtel davon, dass er in der Zeitung steht. ;)