Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neuer Negativ-RekordKnapp 2500 neue Covid-Infektionen in 24 Stunden

Bundesweit absoluter Spitzenwert erreicht, außerdem noch nie so viele bestätigte Neuinfektionen in Wien, Oberösterreich, Niederösterreich und Tirol.

Sujetbild © AP
 

Erstmals sind in Österreich binnen 24 Stunden mehr als 2.000 SARS-CoV-2-Neuinfektionen gemeldet worden. Seit Mittwoch kamen 2.435 neue Fälle hinzu. Im Schnitt der vergangenen Woche wurden damit jeden Tag 1.660 Neuinfektionen gemeldet. Die Zahl der Patienten im Krankenhaus stieg auf über 1.000. Knapp 17.000 Menschen - exakt 16.934 - galten am Donnerstag als aktiv infiziert, so die Zahlen von Innen- und Gesundheitsministerium (Stand 9.30 Uhr).

Höchstwerte wurden aus Wien, Oberösterreich, Niederösterreich und Tirol gemeldet. 841 Covid-19-Erkrankte mussten am Donnerstag auf Normalstationen behandelt werden, 161 lagen auf Intensivstationen - 14 mehr als am Mittwoch. Insgesamt befanden sich somit 1.002 Coronavirus-Patienten im Spital. Den bisherigen Höchststand gab es während des Lockdowns am 31. März - damals lagen 1.110 Covid-19-Erkrankte in Krankenhäusern.

An den Folgen der Infektion verstarben bisher 941 Menschen - das waren 16 mehr als am Mittwoch. In den vergangenen 24 Stunden kamen 25.278 Tests hinzu - die Positivrate beträgt somit bereits 9,6 Prozent. Die Sieben-Tages-Inzidenz, also die Fälle pro Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern, stieg österreichweit bereits auf 121,4. "Wir müssen nun mit aller Kraft versuchen, wieder Stabilisierungen zu erreichen und das starke aktuelle Wachstum zu stoppen", meinte Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) in einer Aussendung.

BundeslandNeuinfektionen Testungen
Wien659 7187
Oberösterreich471 3005
Niederösterreich403 5098
Tiro338 3896
Steiermar1922422
Salzburg177 1681
Vorarlberg92824
Kärnten63780
Burgenland40 385

Die Zahl der bisher in Österreich durchgeführten Tests stieg auf über zwei Millionen - 2.018.402 waren es seit Beginn der Pandemie. Bisher gab es in Österreich 71.844 positive Testergebnisse. 53.970 ursprünglich Infizierte galten als wieder genesen.

 


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Vencor
4
2
Lesenswert?

Sammelklage gegen Drosten, Wieler (RKI) und WHO-Mitarbeiter

mit einem Klagewert von 1,5 Billionen Euro, der sich später Geschädigte anschließen können, wird in den USA und Kanada gestartet mit dem Vorwurf des Betruges aufgrund unzureichender PCR-Testergebnisse.
Und schon witzig, dass seit ein paar Tagen nun auch die WHO die Position des John Ioannidis einnimmt, wonach Corona wohl mit einer Grippe vergleichbar ist. Da werden sich auch unsere Babyelefanten-Heiligen noch warm anziehen, wenn herauskommt, dass sie wider besseren Wissens die österreichische Wirtschaft wissentlich und absichtlich an die Wand gefahren haben.

samro
2
0
Lesenswert?

sie wollen nicht aufhoeren gell?

was sagt die who?
''The World Health Organization and numerous academic and public-health bodies have stated that the proposed strategy is dangerous, unethical, and lacks a sound scientific basis.[9][10] They say that it would be impossible to shield all those who are medically vulnerable, leading to a large number of avoidable deaths among both older people and younger people with underlying health conditions,[11][12] and they warn that the long-term effects of COVID-19 are still not fully understood.[10][13] Moreover, they say that the herd immunity component of the proposed strategy is undermined by the limited duration of post-infection immunity.''

wer sind die sponsoren der great barrington?
The declaration was sponsored by the American Institute for Economic Research (AIER), a libertarian think tank which receives a substantial part of its funding from its own investments, with holdings valued at US$284 million in a wide range of fossil fuel companies including Chevron and ExxonMobil, tobacco giant Philip Morris International, Microsoft, Alphabet Inc. and many other companies.[

Vencor
5
5
Lesenswert?

Test - Test, Test - eins, zwei

Test

55plus
0
3
Lesenswert?

:-)

Test

Stony8762
2
4
Lesenswert?

---

Auf Zahlen rumzureiten, mag ja ganz lustig sein, führt aber zu nichts! Wir sollten uns lieber um die Einhaltung sämtlicher Massnahmen kümmern, so gut es geht! Jetzt überhaupt, da in Norwegen lt. einem anderen Bericht eine anscheinend gefährlichere Covid-Variante entdeckt wurde, die in kurzer Zeit auch bei uns auftauchen kann!

ed
1
0
Lesenswert?

Freut mich sehr,

dass es heute auch ohne "schlimmsten Wert" in der Headline geht, danke.

Miraculix11
1
10
Lesenswert?

Aus: Der Postillion

Berlin (dpo) - Das Coronavirus greift immer weiter um sich – immer mehr Landkreise melden sogar mehr als 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Alle von ihnen hat nun ausgerechnet die Bundesregierung überholt: Innerhalb eines Tages schoss die 7-Tages-Inzidenz des Regierungskabinetts auf unglaubliche 6667 Infizierte pro 100.000 Minister. Experten halten einen Lockdown der gesamten Regierung daher für unvermeidlich.

"Man denkt vielleicht erstmal: Ein infizierter Jens Spahn unter 15 Ministern ist nicht viel, aber wenn man das auf 100.000 Minister hochrechnet, dann beträgt der Inzidenzwert der Regierung 6667!", rechnet Virologin Annette Broheim vor. "Die Regierung muss daher sofort in den Lockdown, bis der Inzidenzwert wenigstens wieder unter 100 Infektionen pro 100.000 Minister gefallen ist."

Immerkritisch
0
2
Lesenswert?

Frage an die KLEINE

Laut Land Steiermark gibt es im Bezirk Südoststeiermark derzeit 87 aktuell Infizierte! Laut KLEINE 52 ???????

Tyche
1
4
Lesenswert?

Mein Gott – was bin ich doch froh,

dass hier so viele Kluge … und so viele Pandemiespezialisten … und so viele medizinische Nobelpreisaspiranten unterwegs sind … huch! … Bin ich jetzt erleichtert! … Ganz ehrlich – hab mir doch wirklich schon a bisserl Sorgen gemacht, als ich mir die Neuinfektionen der letzten Tage angeschaut habe:
So: 1.201
Mo: 1.565 (+364)
Di: 1.970 (+405)
Mi: 2.500 (+530 … Quelle: ORF)

Zugegeben – habe das nur im Kopf und ganz ohne diesen Spezialtaschenrechner addiert bzw. subtrahiert, den hier die Speziallisten vermutlich haben und der sicherlich so Covid-Spezial-Formel-Tasten hat. Jedenfalls hab ich mir da jetzt einen Online-Rechner aus Amerika runtergeladen und der hat Gott sei Dank zwei Zusatzfunktionstasten: die „LS“ … und die „McD“ … zum Glück hab ich diesen Rechner jetzt gefunden, denn jetzt kann ich mich wieder ganz entspannt zurücklehen, weil – egal wie viele Mehr-pro-Tag-Infizierte du da reintippst:
Wennst dann die „LS“-Taste drückst, hast automatisch immer nur einen `L`eichten `S`chnupfen … und wennst die „McD“-Taste drückst, dann bekommst sogar einen 20-Jahre-Verjüngungs-Bonus beim McDonald! …

Uffffff! … und ich hab mir schon Sorgen gemacht … huch!

55plus
2
3
Lesenswert?

ja, ich schau mir auch lieber mein Umfeld an...

und komm drauf, dass ich keinen/ keine kenne, der Corona hat, oder hatte und auch wirklich Symptome hat/hatte ...
Glück gehabt wahrscheinlich. Aber ich hab ja auch nicht jeden Tag einen Autounfall - zum Glück ....aber, da kann man sich aber schon auch ein bißchen drauf verlassen ;-)

Popelpeter
8
7
Lesenswert?

Eine Kennzahl zur Bewertung

der Coronazahlen ist die sog 7 Tagesinzidenz! Verhältn. Pos Tests pro Anzahl Bevölkerung! Berechnet wird auf 100000 Einw. Ist der Bezirk kleiner, existieren bestimmte Fälle nur am Papier! Das Beispiel Hüttschlag Salzburg! 7 positiv getestet jedoch 770 Fälle durch die Hochrechnung zu 100000 der 7 Tagesinzidenz

Mein Graz
10
6
Lesenswert?

@Popelpeter

Es ist nun mal so, dass es mathematische Regeln gibt. Auch wenns dir nicht passt.

Miraculix11
2
5
Lesenswert?

Deutsche Regierung

1 von 15 infiziert
6667 Infizierte pro 100.000 Minister.
Wie sinnvoll solche mathematischen Regeln sind sieht man ja :-)

scionescio
3
14
Lesenswert?

@MeinGraz: das hat überhaupt nichts mit mathematischen Regeln zu tun ...

... sondern ist einfach eine missverstandene/unglückliche/irreführende Interpretation eines Verhältniswertes.
Die Kunst in der Statistik liegt nicht im Ablesen von Zahlen, sondern im Verständnis der Rahmenparameter und der richtigen Interpretation des Ergebnisses

Mein Graz
3
4
Lesenswert?

@scionescio

Natürlich muss man Statistiken lesen können.

Trotzdem: das Gebiet "Statistik" gehört m.W. zu Mathematik, also kommen mathematische Regeln zur Anwendung.

Popelpeter
5
8
Lesenswert?

Obs mir passt is nebensächlich!

Diese 770 Fälle scheinen aber bei Hüttschlag auf in den Salzburger Medien, als Fälle! Jetzt hat der Ort aber nur 900 Einwohner!

Ba.Ge.
2
3
Lesenswert?

Eben.

Der Ort hat nicht mal 1000 Einwohner, die Statistik benötigt aber eine /100000 Angabe und rechnet Einwohner (plus Fälle natürlich, sonst wäre es unfair) eben auf das gesuchte hoch. Okay? :)

Aragorn5555
2
6
Lesenswert?

Kennzahl

770 bzw 763 theoretische, rein rechnerische Fälle möchte ich ergänzen, sonst glaubt wieder wer das da Fälle erfunden werden. So macht Mans übrigens auch beim Vatikan, bei Monaco und anderen staaten

Leop
14
8
Lesenswert?

UUU

Hallo das ist schon mehr als widerlich was hier an Kommentaren so abgeht.Lauter Superstars un Besserwisser und trotzdem ist Corona . Der Drang gehört zu werden muss bei vielen Leuten gross sein.

Graz85
8
6
Lesenswert?

?

Was soll das heissen?
Und trotzdem ist Corona?
Ich glaube Sie meinten: und trotzdem ist Donnerstag

Leop
7
7
Lesenswert?

UUU

Und trotzdem ist Corona da

Graz85
14
3
Lesenswert?

Uuu

Haben sie große Angst

Leop
2
19
Lesenswert?

UUU

Ja von den Dummen,und die gibt es in Österreich reichlich

Graz85
12
2
Lesenswert?

Uuu

Und wo gehören sie dazu zu den Dummen oder Intelligenten?

Graz85
23
22
Lesenswert?

%

71844x100:2018402=3,5% Positive
941x100:2018402=0,046% mit oder an Corona verstorben bezogen auf die gesamt Tests
941x100:8859000=0,01% verstorbene auf gesamte Bevölkerung

Bitte bleibt alle zuhause ich weiß nicht ob manche Menschen es noch immer nicht verstanden haben wie gefährlich dieses Virus ist. Am besten einen MNS auch noch über die Augen tragen.

DannyHanny
18
15
Lesenswert?

Der nächste Rechenkünstler!

Zahlenspielereien werden SARS Cov 2 in die Flucht schlagen...hundertprozentig!

 
Kommentare 1-26 von 125