AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MoskauInstagram-Bloggerin lag tot in einem Koffer

Die 24-jährige Russin wurde tot in ihrer Wohnung in Moskau gefunden. Ermittlungen laufen.

Bloggerin Ekaterina Karaglanova © Instagram
 

Katti_loves_life nannte sich die Russin Ekaterina Karaglanova. Doch die Instagram-Bloggerin, die sich auf Beauty- und Reisebilder spezialisiert hatte, wurde nur 24 Jahre alt.

Am Montag wurde die Leiche der jungen Frau in ihrer Wohnung in Moskau gefunden. Sie wies zahlreiche Messerstiche auf, die junge Bloggerin war an einem Schnitt durch die Kehle gestorben. Die Ermittlungen der Polizei laufen, möglicherweise war Eifersucht das Tatmotiv, so die Ermittler.

Ekaterina Karaglanova hatte fast täglich Fotos von sich gepostet - das letzte fünf Tage vor ihrem Tod. Es zeigt die hübsche junge Frau im Bikini beim Urlaub auf Korfu. Die Bloggerin hatte mehr als 84.000 Follower, betrieb es aber nur als Hobby - die 24-Jährige war Ärztin.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen