AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

DauertestMillionen Gründe, den Mazda MX-5 zu lieben

Der Mazda MX-5 RF lässt das Targatum hochleben.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Eilpost aus Fernost: der Mazda MX-5, als RF mit Targatop © OLIVER WOLF
 

Bei unserem letzten Zwischenstopp haben wir festgehalten, dass uns der alltägliche Limbo unter das 1,23 Meter niedrige Coupédach des Mazda MX-5 die morschenden Knochen spüren lässt. Er ist eben ein Sportwagen in mehr als nur einem Wortsinn. Das hat mit jedem Grad gestiegener Temperatur in ein „Für immer jung“-Gefühl umgeschwenkt. Hat sich der schmale Blechbikini nämlich erst einmal kunstvoll in den Kofferraum zurückgezogen (was nur drei Liter Ladevolumen kostet), kann man sich aufrecht einfädeln und sich der innigen Umarmung der Sportsitze hingeben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren