KultkistenDer Anadol war der Beau vom Bosporus

Der Anadol STC-16 war der erste türkische Sportwagen. Aber die Ölkrise kostete ihn das letzte Hemd - die Karosserie.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Zwischen 1973 und 1975 wurden 176 Anadol STC-16 gebaut © KK
 

Die Kunde von der fragwürdigen Güte britischer Autos der 1970er-Jahre schien sich nicht bis in die Türkei herumgesprochen zu haben. Denn als erste in Serie produzierte Automarke des Landes holte sich die Firma Anadol ausgerechnet Schützenhilfe aus England.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.