Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KultkistenDer Talbot-Matra Rancho war eine Hütte ohne Zauber

Als Vorreiter des SUV-Booms fiel der Rancho von Talbot-Matra aus dem Sattel.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Obercoolness für Oberförster: Der Talbot-Matra Rancho war der Crossover der 1970er-Jahre und floppte kolossal © KK
 

Die Geschichte des Talbot-Matra Rancho ist der klassische Fall eines mutigen Wegbereiters, der zur falschen Zeit am falschen Ort war: 1977 wurde das höher gesetzte französische Freizeitmobil in Offroad-Optik für die kleinen Alltagsfluchten auf eine Kundschaft losgelassen, die noch nicht wusste, dass sie Autos von seinem Schlag nur ein paar Jahre später den Händlern aus den Händen reißen würde.

Kommentare (1)
Kommentieren
Stratusin
0
1
Lesenswert?

Geniales schönes Auto,

aber wie so oft bei Autos, zu Früh am Markt ist des Autos Tod.