Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KultkistenDer Talbot Tagora war ,,Lost in Translation''

Von England über die USA nach Frankreich: Irgendwo auf seiner Reise ist der Talbot Tagora falsch abgebogen.

Jet Set. So hatten sich das die Marketingleute damals vorgestellt - angekommen ist der Talbot Tagora dort allerdings nie © KK
 

Zusammenfassend kann man sagen, der Talbot Tagora war quasi so etwas wie ein multilaterales Missverständnis. Und das kam so: Die altehrwürdige Marke Talbot war in einem Konglomerat anderer geschichtsträchtiger Namen in den Besitz des europäischen Ablegers der US-amerikanischen Firma Chrysler übergegangen.

Kommentare (1)

Kommentieren
violet
1
6
Lesenswert?

origineller wagen...

😀