AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Anklage gegen Ex-VW-Chef Martin WinterkornZahltag für die Diesel-Gang

Die Aufklärung des größten Kriminalfalls der Automobilgeschichte zieht sich wie ein Strudelteig. Jetzt aber sorgt die deutsche Justiz für Bewegung und greift nach den Drahtziehern und Hintermännern im Abgasskandal.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
VomHerrscher in Wolfsburg zumBuhmann: Martin Winterkorndrohenbis zu zehn Jahre Haft © AP (Michael Sohn)
 

Es war nur eine Frage der Zeit. Und seit wenigen Tagen gibt es Gewissheit: Dreieinhalb Jahre nach der Enthüllung der Abgasmanipulation bei Volkswagen durch die US-Behörden hat nun auch die Staatsanwaltschaft Braunschweig Anklage gegen den früheren Volkswagen-Konzernchef Martin Winterkorn (71) erhoben. Dem ehemals mächtigsten Auto-Boss der Welt und vier weiteren Ex-Managern des Unternehmens werden unter anderem schwerer Betrug und Untreue vorgeworfen.

Kommentare (1)

Kommentieren
gonde
0
2
Lesenswert?

Wenns nur wahr werden würde. Die haben nämlich überhaupt nicht kapiert, welchen unermeßlichen Schaden sie angerichtet haben.

Oder noch schlimmer, sie haben das in Kauf genommen, damit ihre Pfründe nicht beschnitten werden.

Antworten