25 Jahre WeinkostDie große Kür der steirischen Weine

Zum Silber-Jubiläum der Kleine-Zeitung-Weinkost gratulierten Prominente aus Kunst, Wirtschaft, Politik, Sport und Medien.

Weinliebhaber aus allen Lebensbereichen hatten heute eine schwierige Wahl zu entscheiden: Moretti, Thaller, Reinsperger, Tinnacher und Kušej © (c) Sabine Hoffmann
 

Die Würfel des wichtigsten Weinwettbewerbs der Steiermark fielen am Freitag beim großen Gipfeltreffen - der Weinkost der Kleinen Zeitung - am Pogusch: Die besten Winzer Österreichs, Eliteköche und Weinliebhaber aus allen Lebenswelten haben dabei entschieden. So wie auch das heurige Jahr war schon 2016 für die Winzer ein Schock. Doch das was vom Frost verschont blieb, ist Extraklasse. Das zeigte schon die Vorrunde zur 25. Kleine-Zeitung-Weinkost. Um unter diesen auserkorenen Weinen die Besten der Besten zu küren wurde das Idyll der Familie Reitbauer auf 1000 Meter Seehöhe am Freitag erneut zur Showbühne des steirischen Weins.

So wie bereits jedes Jahr ließen es sich auch heuer hochkarätige Feinschmecker und Weinkenner aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Entertainment, Kulinarik, Medien und Sport nicht nehmen, das Bouquet im Glas selbst zu erproben.

25 Jahre Weinkost: Potpourri des Promirummels

Der Pogusch wurde wieder zum Treffpunkt der österreichischen Weinliebhaber

Fuchs/Hoffmann/Wolf

Peter Simonischek, Gerhard Roth, Franz Klammer, Christian Kern und Günter Dörflinger (Christof-Group)

Wolf/Hoffmann/Fuchs

Erfolgsrunde: Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz, Leipzig-Trainer Ralph Hasenhüttel und Tennis-Legende Thomas Muster

Fuchs/Hoffmann/Wolf

Nina Proll und Gregor Bloéb

Fuchs/Hoffmann/Wolf

Elise Mougin

Fuchs/Hoffmann/Wolf
Fuchs/Hoffmann/Wolf
Fuchs/Hoffmann/Wolf
Fuchs/Hoffmann/Wolf

Nina Proll und Martin Kušej

Fuchs/Hoffmann/Wolf
Fuchs/Hoffmann/Wolf

Styria-Vorstand Klaus Schweighofer und Kulturminister Thomas Drozda

Fuchs/Hoffmann/Wolf

Armin Assinger

Fuchs/Hoffmann/Wolf

Martin Kušej und Tobias Moretti

Fuchs/Hoffmann/Wolf
Fuchs/Hoffmann/Wolf

F.X. Pichler

Fuchs/Hoffmann/Wolf

Gert Steinbäcker und Gerhard Haderer

Fuchs/Hoffmann/Wolf

F.X. und Rudolfine Pichler, Hubert Patterer und Gerhard Nöhrer

Fuchs/Hoffmann/Wolf

Pierer, Porsche und Diess

Fuchs/Hoffmann/Wolf

Chillexen am Pogusch: Moretti, Thaller, Reinsperger, Tinnacher und Kušej

Fuchs/Hoffmann/Wolf

Erwin Sabathi, Martin Wäg, Heinz Reitbauer, Hannes Sabathi, Nadja Bernhard und Stefan Potzinger

Fuchs/Hoffmann/Wolf

OMV-Vorstandschef Rainer Seele, Markus Friesacher und Magna-Europa-Präsident Günther Apfalter

Wolf/Hoffmann/Fuchs

Leo Windtner, Christian Purrer und Wolfgang Anzengruber

Wolf/Hoffmann/Fuchs

Styria-Vorstand Markus Mair, Merkur-General Gerald Kogler, Sparkassen-Boss Gerhard Fabisch und BKS-Chefin Herta Stockbauer und Rudi Roth

Wolf/Hoffmann/Fuchs

Cornelia Hübner, Wolfgang Porsche und Toni Mörwald

(c) Sabine Hoffmann

Hofer-Chefs Günther Helm und Michael Kronegger mit Harald Käfer (Kleine Zeitung)

(c) Sabine Hoffmann

Bildungsministerin Sonja Hammerschmid

(c) Sabine Hoffmann

Peter Umundum (Post) und Jürgen Roth

Jürgen Fuchs

Rudolfine und F.X. Pichler

Jürgen Fuchs

Friedrich Santner und Bernhard Rinner

Jürgen Fuchs

Thomas Muster, Didi Mateschitz und Desirée Treichl-Stürgkh

Jürgen Fuchs

Gerhard Haderer, Gerhard Roth und Herbert Prohaska

Jürgen Fuchs

Michael Jungwirth (Kleine Zeitung), Astrid Salmhofer und Heinz Fischer. Salmhofer begleitete Fischer als Pressesprecherin durch seine Amtszeit

Jürgen Fuchs

Josef Herk (Wirtschaftskammer) und Wirtschaftsminister Harald Mahrer

(c) Sabine Hoffmann

Theaterregisseur Matthias Hartmann mit Elise Mougin

Jürgen Fuchs
1/34

 

25 Jahre Weinkost: Meet & Greet beim Gipfeltreffen des steirischen Weins

Seit 25 Jahren gibt es die Weinkost! Ein Grund zu feiern und vor allem ein Grund, den steirischen Wein hoch leben zu lassen.

Jürgen Fuchs

Spitzenköche auf Lehrlingssuche: Haubenkoch Gerhard Fuchs, Eckhart Witzigmann, Heinz Reitbauer jun., Toni Mörwald, Andreas Döllerer, Franz Grossauer, Hans Peter Fink

Kleine Zeitung/Jürgen Fuchs

Hubert Patterer mit Klaus Maria Brandauer und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer

Oliver Wolf

Sportasse unter sich: Armin Assinger mit Nici Schmidhofer  (links) und Conny Hütter (rechts)

Jürgen Fuchs

Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Medien und Sport ließen es sich nicht nehmen, die besten steirischen Weine persönlich zu küren.

Weinkost-Organisator Gerhard Nöhrer begrüßt die ersten Gäste. Im Bild: Schauspieler Robert Palfrader

Kleine Zeitung/Jürgen Fuchs

Der ehemalige Bundespräsident Heinz Fischer gemeinsam mit Ehefrau Margit 

Kleine Zeitung/Jürgen Fuchs

Schauspieler und Sänger Peter Kraus, Helmut Röhrling alias Schiffkowitz (STS) und Liedermacher Hubert von Goisern 

Kleine Zeitung/Jürgen Fuchs

Winzer Erwin Sabathi mit Daimler-Aufsichtsrat Bernd Pischetsrieder

Jürgen Fuchs

Frido Hütter und Kabarettist Lukas Resetarits

Jürgen Fuchs

Schauspielerin Kristina Sprenger mit Ehemann Gerald Gerstbauer

Jürgen Fuchs

Kleine Zeitung-Chefredakteur Hubert Patterer und Stefan Pierer (KTM)

Jürgen Fuchs

Thomas Spann (Geschäftsführer der Kleinen Zeitung) und Finanzminister Hans Jörg Schelling

Jürgen Fuchs

Kurt Kribitz (Vorstandmitglied der Styria), Rainer Nowak (Presse-Chefredakteur), Ingrid Thurnher und Markus Mair (Vorstandsmitglied Styria)

Jürgen Fuchs

Andrea Rachbauer (Kleine Zeitung) im Gespräch mit Winzer Willi Sattler

Jürgen Fuchs

Christian Purrer (Energie Steiermark) und Martin Graf (Energie Steiermark)

Jürgen Fuchs

Der Industrielle, Forstbesitzer und Landesjägermeister Franz Mayr-Melnhof (Mitte) mit Grawe-Generaldirektor Othmar Ederer und Klaus Scheitegl, der ihm schon ab Samstag in diesem Amt nachfolgen wird.

Kleine Zeitung/Jürgen Fuchs

Ingrid Kraus und Peter Kraus im Gespräch mit Helga Rabl-Stadler (Präsidentin der Salzburger Festspiele)

Jürgen Fuchs

Gastgeber Heinz Reitbauer und Didi Hubmann

Jürgen Fuchs

Herausgeber des Gault Millau Karl Hohenlohe mit Schriftstellerin Erika Pluhar

Jürgen Fuchs

Heinz Reitbauer mit Jahrhundertkoch Eckhart Witzigmann

Jürgen Fuchs

Winzer unter sich: Wolfgang Maitz im Gespräch mit Hannes Sabathi und Monika Tement

Oliver Wolf

Noch eine Runde Winzer: Christoph Neumeister, Katharina Lackner-Tinnacher und Armin Tement mit Sommelier Albert Kriwetz 

Oliver Wolf

Günter Helm (Hofer), Gastgeberin Birgit Reitbauer

und Michael Kronegger (Hofer)

Oliver Wolf

Friedrich Santner (Anton Paar und Styria-Aufsichtsrat) im Gespräch mit Destillateur und Essigerzeuger Alois Gölles

Oliver Wolf

Hans Trummer (oberster Eigentümervertreter der Styria) Helga Rabl-Stadler (Präsidentin der Salzburger Festspiele) und der Hohe Repräsentant für Bosnien-Herzegowina Valentin Inzko

Oliver Wolf

Peter Kraus, Doris Pischetsrieder, Ingrid Kraus und Bernd Pischetsrieder

Oliver Wolf

Herbert Paierl und die steirische Landesrätin Doris Kampus

Oliver Wolf

Pianist Markus Schirmer und Winzer Wolfgang Maitz

Oliver Wolf

Motorsportberater Helmut Marko und Kunststar Erwin Wurm

Sabine Hoffmann

Schauspieler Peter Simonischek und Bettina Hering, Schauspieldirektorin der Salzburger Festspiele 

Sabine Hoffmann

Desirée Treichl-Stürgkh

Sabine Hoffmann

Schauspielerin Kristina Sprenger

Sabine Hoffmann

Schauspielerin Brigitte Karner

Sabine Hoffmann

Die amtierende Landeschulratspräsidentin Elisabeth Meixner

Sabine Hoffmann

Bundeskanzler Christian Kern und der ehemalige Bundespräsident Heinz Fischer

Sabine Hoffmann

Josef Herk und Gerhard Wohlmuth

Jürgen Fuchs

Winzer Walter Frauwallner, Master of Wine Andreas Wickhoff  und Stefan Potzinger (Geschäftsführer Steiermark Wein)

Jürgen Fuchs
1/37

Die heimische Politik war mit zahlreichen Ministern und Landesräten auf dem Pogusch vertreten: Neben Bundeskanzler Christian Kern und Vize Wolfgang Brandstetter waren auch die Minister Hans Jörg Schelling (er ist ja selbst Winzer), Wolfgang Sobotka, Pamela Rendi-Wagner, Harald Mahrer, Jörg Leichtfried (als Brucker mit der kürzesten Anreise), Sonja Hammerschmid, Thomas Drodzda und Grünen-Spitzenkandidatin und Vize-Präsidentin des Europaparlaments Ulrike Lunacek am Pogusch.

25 Jahre Weinkost: Beste Weine, beste Stimmung und glanzvolle Gäste

Maler und Fotograf Manfred Bockelmann mit Erika Pluhar

Oliver Wolf

Justizminister Wolfgang Brandstetter, Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser und Bundeskanzler Christian Kern

Oliver Wolf

Am liebsten Sonnenplatzerl. Lukas Resetarits mit Lebensgefährtin

Oliver Wolf

Das Team rund um die Gastgeber des Steirerecks verwöhnte die Gäste

Sabine Hoffmann

Ein Prost auf den steirischen Wein, den die Winzer hochleben ließen

Sabine Hoffmann

Sommerlier Albert Kriwetz und Winzer Walter Frauwallner

Sabine Hoffmann

Elisabeth und Herbert Prohaska

Sabine Hoffmann

Hans Jörg Schelling und Bernd Pischetsrieder

Sabine Hoffmann

Rudi Roth, Rainer Seele (OMV) und der ehemalige Lotterien-Chef Friedrich Stickler

Sabine Hoffmann

Hermann Döllerer und Eckhart Witzigmann

Sabine Hoffmann

Klaus Maria Brandauer und Gerhard Roth

Sabine Hoffmann

Gerhard Roth, Erika Pluhar und Klaus Maria Brandauer

Sabine Hoffmann

Peter Kraus, Schiffkowitz (Helmut Röhrl), Ingrid Kraus und Gerhard Roth

Sabine Hoffmann

Die Winzer Heinz Velich, Albert Gesellmann und Gernot Heinrich

Sabine Hoffmann

Master of Wine Josef Schuller, Master of Wine Andreas Wickhoff, Albert Kriwetz (Sommelier) und Christian Zach (Sommelier des Jahres)

Sabine Hoffmann

Winzergipfel am Weingipfel: Walter Frauwallner, Willi Sattler, Manfred Tement, Georg Winkler-Hermaden, Alois Gross, Gerhard Wohlmuth und Erich Polz

Sabine Hoffmann

Reinhold Lopatka, Peter Pilz mit Ehefrau Gudrun

Sabine Hoffmann

Andrea Springer (Springer Reisen), Hertha Stockbauer (BKS) und Adi Winkler (Kleine Zeitung)

Sabine Hoffmann

Jacques Lemans-Boss und Winzer Alfred Riedl, Styria-Vorstand Kurt Kribitz und Michi Sabath (Kleine Zeitung)

Oliver Wolf

Thomas Spann (Kleine Zeitung), Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Franz Mayr-Melnhof-Saurau und Verkehrsminister Jörg Leichtfried

Oliver Wolf

Florian Scheuba, Rudi Roubinek und Robert Palfrader

Oliver Wolf

Rainer Seele (OMV) Peter Schröcksnadel und Jürgen Roth

Oliver Wolf

Franz Mayr-Melnhof-Saurau, Hans Roth und Margit Fischer

Oliver Wolf

Helga Rabl-Stadler und Hans Schmid

Oliver Wolf

Klaus Maria Brandauer, Lukas Resetarits mit Lebensgefährtin und Gerhard Roth

Oliver Wolf

Winzer Gerhard Wohlmuth und Gastronom Franz Grossauer

Oliver Wolf

Sturmpräsident Christian Jauk und Finanzminister Hans Jörg Schelling

Oliver Wolf

Pianist Markus Schirmer und Autorin Valerie Fritsch

Oliver Wolf

Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Günther Apfalter (Magna Europe)

Oliver Wolf

Robert Kratky mit Begleitung

Oliver Wolf

Landesrätin Doris Kampus und Landeschulratspräsidentin Elisabeth Meixner

Oliver Wolf

STS-Treffen: STS-Sänger Schiffkowitz und Gert Steinbäcker

Oliver Wolf

Skilegende Franz Klammer und Red-Bull-Berater Helmut Marko

Oliver Wolf

Herwig Straka (e-motion) und Martin Wäg (K & Ö)

Oliver Wolf

Mister Millionenshow Armin Assinger und Claudia Oszwald (H&M-Österreich)

Oliver Wolf

Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer und Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser

Oliver Wolf

Schauspieler Michael Ostrowsky und Autorin Valerie Fritsch

Oliver Wolf

AUA-Chef Kay Kratky, Winzer Emmerich Knoll, Finanzminister Hans Jörg Schelling, Othmar Ederer und Agrar-Landesrat Hans Seitinger

Oliver Wolf

Irmgard Griss und ORF-Moderatorin Claudia Reiterer

Oliver Wolf

Amtsübergabe bei Othmar Ederer und Klaus Scheitegel (Grawe)

Oliver Wolf

Die Winzerinnen Katharina Thaller und Katharina Tinnacher (Weingut Lackner-Tinnacher)

Oliver Wolf

ORF-Chef Alexander Wrabetz, Karin Bergmann, die an Martin Kušej (Burgtheaterdirektor) übergeben hat

Oliver Wolf

Gerhard Fabisch (Steiermärkische), Klaus Scheitegel (Grawe) und Herwig Straka

Oliver Wolf
1/43

Nationalratsabgeordneter Peter Pilz und Ex-Kanzler Alfred Gusenbauer haben dem steirischen Wein genauso die Ehre erwiesen, wie etwa die Wirtschaftskapitäne Günter Helm (Hofer), Stefan Pierer (KTM) und Herta Stockbauer (BKS Bank).

25 Jahre Weinkost: Verkostung der besten Tröpferl

Höhepunkt des Weingipfels ist natürlich die Verkostung: Lukas Resetarits ist als treuer Weinkostgast bereits Blindverkostungsprofi

Sabine Hoffmann

Rudi Roubinek

Sabine Hoffmann

Schauspieler Tobias Moretti

(c) Sabine Hoffmann

Winzer Wolfgang Maitz

Sabine Hoffmann

F.X. Pichler

Sabine Hoffmann

Eckhart Witzigmann

Sabine Hoffmann

Hubert von Goisern

Sabine Hoffmann
Sabine Hoffmann

Peter Kraus

Sabine Hoffmann

Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam

Sabine Hoffmann

Katharina Thaller

Sabine Hoffmann

Der offizielle Teil der Weinkost ...

Sabine Hoffmann

Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner

Kleine Zeitung
Sabine Hoffmann
Sabine Hoffmann

Barbara Eibinger-Miedl

Oliver Wolf

Nationalratspräsidentin Doris Bures

Oliver Wolf

Klaus Maria Brandauer

Oliver Wolf

Herbert Diess (Vorstandsvorsitzender Volkswagen)

Oliver Wolf

Franz Klammer und Peter Kaiser

Oliver Wolf
Oliver Wolf

Thomas Maurer, Florian Scheuba und Gregor Seberg

Oliver Wolf

Rege Verkostergespräche unter der prominenten Jury

Oliver Wolf

Markus Schirmer und Lukas Resetarits

Oliver Wolf

Moderatorin Claudia Reiterer und Winzer Christoph Neumeister

Oliver Wolf

Innenminister Wolfgang Sobotka, Wolfgang Porsche und Cornelia Hübner

Oliver Wolf

Michael Schickhofer

Oliver Wolf

Franz Klammer

Oliver Wolf

Klaus Maria Brandauer und Claudia Oszwald (H&M Österreich)

Oliver Wolf

Hans Schmid und Journalistin Ingrid Thurnher

Oliver Wolf

Ex-Kanzler Alfred Gusenbauer

Oliver Wolf

Hausherr Heinz Reitbauer und Künstler Erwin Wurm

Oliver Wolf

Bernd Pischetsrieder (Daimler AG)

Oliver Wolf

Karikaturist Josef Haderer

Oliver Wolf

Der ehemalige Kleine Zeitung-Chefredakteur Erwin Zankel mit Weinkost-Organisator Gerhard Nöhrer

Oliver Wolf

KTM-Vorstandsvorsitzender Stefan Pierer, Hyundai-Chefdesigner Peter Schreyer

Oliver Wolf

Hans Roth

Oliver Wolf

Wilfried Weitgasser

Oliver Wolf

Bildungsministerin Sonja Hammerschmied

(c) Sabine Hoffmann

Jedermann-Regisseur Michael Sturminger

Oliver Wolf

"Buhlschaft 2017" Stefanie Reinsperger

Oliver Wolf
1/41

Weinexperten bei der 25. Pogusch-Weinkost: "Der Wein wurde 25 mal besser"

Glänzend vertreten war auch die heimische Kulturszene, wenn es darum ging, die besten unter den steirischen Weinen zu küren: Sogar der ganz frisch gekürte Burgtheater-Chef Martin Kušej ließ es sich am Tag seiner Bestellung nicht nehmen, am Pogusch aufzukreuzen. Er kam direkt mit Kulturminister Thomas Drozda aus dem Ministerium angereist. Von den Proben zum "Jedermann" aus Salzburg kam genau dieser auf den Gipfel des Weingenusses: Tobias Moretti war samt Buhlschaft Stefanie Reinsperger, Regisseur Michael Sturminger und Schauspieldirektorin Bettina Hering dabei.

Pogusch: Promis greifen auch im Ausland zu heimischem Wein

Aus der Kultur außerdem am Pogusch: Oscar-Preisträger Klaus Maria Brandauer, Autorin Valerie Fritsch, Erika Pluhar, Lukas Resetarits, Kristina Sprenger, Michael Ostrowski und die STS-Urgesteine Schiffkowitz und Gert Steinbäcker sowie Kunst-Star Erwin Wurm. Sie alle gehören bereits beinahe zur Stammjury. Auch Nina Proll und Gregor Bloeb, Peter Kraus, Markus Schirmer und Peter Simonischek sowie die Kabarettisten Florian Scheuba, Rudi Rubinek, Thomas Maurer und Robert Palfrader erwiesen sich als Fans des steirischen Weins.

Bevor es ins Trainingslager nach Chile geht, schauten noch Nici Schmidhofer und Conny Hütter zur Weinkost. Thomas Muster kam heute mit Sohn Christian. Ebenfalls unter den Gästen Herbert Prohaska, Armin Assinger und Christian Jauk.

Fakten zum steirischen Wein

Geht es rein nach Zahlen, hat die Steiermark die Nase vor der Wachau. Laut Weinbaukataster Steiermark (Stand Oktober 2016) umfasst die Weinbaufläche rund 4633 Hektar – in der Wachau sind es rund 1344.

Die Steiermark hält bei etwa neun Prozent Anteil an der gesamten Weinbaufläche Österreichs und bei etwa sieben Prozent Anteil am österreichischen Wein. Der Ertrag wird bewusst niedrig gehalten, um die Qualität zu steigern. Pro Hektar liegt er bei etwa 4640 Litern.

77 Prozent der Gesamtweinbaufläche in der Steiermark sind Weißweine (Welschriesling, Morillon, Chardonnay, Sauvignon blanc, Muskateller ...), etwa elf Prozent entfallen auf Schilcher, zwölf auf Rotweine.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Aurelia22
2
5
Lesenswert?

Das fressen sie und saufen sie...

die Promis, und zu unsereinen wird gesagt, wir sind zu dick und Alkoholiker und bei zwei Achterl Wein. Ich habe diese Promis schon sowas von satt.

Antworten
JL55
5
5
Lesenswert?

...diese Veranstaltung ...

ist einfach eine gute Auslage für heimischen Wein! Gratulation an Kl Ztg und das Steirereck am Pogusch!

Antworten
Petron
3
10
Lesenswert?

Passender Ort für dieses Expertentreffen

Weingegend Pogusch.

Antworten
CIAO
9
19
Lesenswert?

nicht zu glauben

... wer da alles "Experte" ist...
jedenfalls Pressegeil

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.