Start nächste WocheDesignmonat Graz 2017 spürt den 70er Jahren hinterher

Zum neunten Mal startet nächste Woche der Grazer Designmonat - in diesem Jahr zentral im Joanneumsviertel. Zentrale Ausstellung widmet sich dem Mediendesign der 1970er-Jahre.

© Kleine Zeitung/Kanizaj
 

Die frühesten Erinnerungen der heute 40- bis 50-Jährigen sind vermutlich in Orange getaucht. Der Grazer Designmonat macht sich diesen Umstand heuer in Form der Produktausstellung "The Orange Age" zunutze. Daneben gibt es eine weitere Neuauflage des Light-and-Sound-Spektakels "Klanglicht" sowie eine Menge designter Produkte in Grazer Geschäften zu bestaunen und gegebenenfalls zu kaufen. Mit dabei ist auch in diesem Jahr wieder das Modefestival Assembly (5. bis 7. Mai) im Foyer des Grazer Kunsthauses. 

Der Designmonat 2017, bereits der neunte seiner Art, startet am 28. April um 20.00 Uhr im Joanneumsviertel, wieder mit der Ausstellungsschiene Selected. In puncto Location für den Auftakt rücken die Veranstalter somit von der bisherigen Eröffnungspraxis in der - zwar cooleren, aber verkehrstechnisch etwas sperrigen - Designhalle am Lazarettgürtel ab.

Zusätzlich zum Projekt Klanglicht haben Künstler im Auftrag des Instituts für Kunst im öffentlichen Raum acht Lichtinstallationen im Grazer Stadtraum unter dem Motto "Licht 2017" gestaltet. Prototypen für "smarte Stadtmöbel" sollen vom Grazer Stadttreiben gestressten Einkaufsfreaks "Rückzugsoasen" bieten.

Im Retro-Look

Die Hauptausstellung "The Orange Age" im Designforum am Andreas-Hofer-Platz (30.4.-17.6.) besteht ausschließlich aus Objekten aus der Privatsammlung des Medieninstitut-Vorstands an der FH Joanneum, Heinz M. Fischer. Die Schau soll nach dem Abbau in Graz auf Reisen gehen und unter anderem bei den Designforen in Wien und Vorarlberg gezeigt werden.

Der diesjährige Programmfokus lautet "Smart Design - Smart Production" und setzt sich laut den Veranstaltern vom Designmonat-Träger Creative Industries Styria mit "digitaler Vernetztheit und den vielgestaltigen Tools des digitalen Wandels" auseinander. Der neunte Designmonat Graz bietet den Besuchern von 29. April bis 28. Mai neben den erwähnten Veranstaltungen eine Vielzahl an Ausstellungen, Workshops und Vorträge in Graz und an anderen Orten in der Steiermark.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.