Bänderhutfrauen 20-Jahr-Jubiläum gefeiert

Seit 20 Jahren gibt es die Bänderhutfrauen von St. Marein bei Neumarkt. Am 10. September feierte man das Jubiläum im Festsaal des Ortes.

Jubiläum

Anlässlich "20 Jahre Bänderhutfrauen" begrüßte Obfrau Barbara Knauder viele Vertreter von Trachtenvereinen, Brauchtumsgruppen, Obleute der örtlichen Vereine, Patinnen und Sponsoren.

Irene Perchthaler

Jubiläum

Musikalisch umrahmt hat den Festakt wie auch den Wortgottesdienst mit Pfarrer Josef Kranzl die Sängerrunde  Pöllau.

Irene Perchthaler

Jubiläum

Vor mehr als 20 Jahren hat die Geschichte der Bänderhutfrauen klein begonnen. Inzwischen dient das St. Mareiner Dirndl als Fest- und Alltagstracht.

Irene Perchthaler

Jubiläum

Diese Tracht wurde 2009 offiziell als Naturparktracht „Zirbitzkogel-Grebenzen“ eingeführt.

Irene Perchthaler

Jubiläum

Franz Panzer, stellvertretender Obmann des Trachtenverbandes „Oberes Murtal“, überreichte Obfrau Barbara Knauder die Ehrennadel in Silber.

Irene Perchthaler

Jubiläum

Weitere Bilder!

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler

Jubiläum

Irene Perchthaler
1/37
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.