AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Notare & RechtsanwälteBestens informiert zum neuen Zuhause

Die größte Immobilienmesse im Süden Österreichs geht von 9. bis 11. März in Graz über die Bühne.

Holen Sie sich wertvolle Informationen rund ums Kaufen und Verkaufen von Immobilien © Oliver Wolf
 

Jahr für Jahr ist die „Lebensraum“, die Immobilienmesse der Kleinen Zeitung, der Branchentreff für steirische Bauträger, Makler, Verwalter, Finanz- und Rechtsexperten. Für alle auf Wohnungssuche ein Muss, denn nur hier findet man die aktuellen Wohnprojekte des Landes auf einen Blick. Die ideale Gelegenheit, um aktuelle Angebote an Wohnungen, Häusern und Grundstücken zu vergleichen.

Auch für jene, die bereits eine Immobilie besitzen, kann die „Lebensraum“ ein wichtiger Anlaufpunkt sein: An den Ständen der Notare und Rechtsanwälte kann man sich wichtige Informationen übers Verkaufen, Vererben und Verschenken holen. Rechtliche Rahmenbedingungen sind bei allen Immobiliengeschäften zu beachten, in den täglichen Fachvorträgen auf der KleineZeitung-Bühne findet sich wertvolles Wissen dazu. Aber auch die Trends auf dem steirischen Immobilienmarkt sind immer wieder ein Thema, das die Experten gerne aufgreifen.

Mit einem Besuch der „Lebensraum“ finden Sie nicht nur den Weg in Ihr neues Zuhause, sondern auch gleich den dazu passenden fahrbaren Untersatz. Denn Ihre Eintrittskarte gilt ebenso für die zeitgleich in der Messe Graz stattfindende Neuwagenmesse „AutoEmotion“ – diese erfolgreiche Messekombi zog im Vorjahr bereits rund 16.000 Besucher an. Mitglieder des Kleine Zeitung- Vorteilsclubs freuen sich auch heuer wieder über tolle Extras: Sie genießen ein Gratis-Frühstück von der Bäckerei Sorger und bezahlen mit Gutschein nur 5 Euro.

LEBENSRAUM 2018

9. bis 11. März
Messe Graz, Halle A
Freitag von 16 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren