Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

So "flog" der neue Imbiss vom Weißensee auf seinen Platz

Kleines Häuschen, großes Abenteuer: „Moni’s Eck“ schwebte am Montag am Weißensee durch die Luft, bis der neu designte Imbiss sicher an seinem Platz landete. Einer der Bausteine auf dem Weg zur Sanierung der Weißenseebrücke.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel