Artikel versenden

Im Exotengarten in der Steiermark

Mehr als 3000 Pflanzenarten auf 2,5 Hektar: Bernhard Strohmaier ist Schöpfer von Philemons Garten in Entschendorf bei Gleisdorf. Ab Juni ist er wieder für Besucher geöffnet.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel