AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Immobilienpreise

Puntigam: Der jüngste Bezirk der Stadt

Graz ganz wohnlich. Die Vorteile des 17. Grazer Stadtbezirks, das Angebot an Immobilien und die aktuellen Preise.

© www.birdeyeview.at
 

Die Umfrage zur Lebensqualität in Puntigam aus dem Jahr 2009 stellt dem Bezirk ein hervorragendes Zeugnis aus: Mehr als 75 Prozent der Bewohner sind demnach mit ihrer Wohnsituation, mit Infrastruktur und Nahversorgung hochzufrieden. Wilhelm Rainer Kern, Bezirksvorsteher von Puntigam, hat dieses Ergebnis weder damals überrascht, noch würde er heute ein anderes erwarten. "Puntigam ist ein aufstrebender Bezirk mit hoher Wohnqualität", sagt er.

Die Wohnbauträger tragen dieser Einschätzung mit regen Aktivitäten im Bezirk Rechnung. Kern: "Unsere Bezirksbauingenieure sind schon richtig im Stress, weil so viele Wohnbauprojekte entstehen." Zusätzlich passt das Angebot an Schulen, Kindergärten und Kinderkrippen. Und in der Freizeit hat man den Murradwanderweg sozusagen gleich vor der Haustür.

Wohnen & arbeiten

An Arbeitsplätzen herrscht auch kein Mangel: "Das geht von der geschützten Werkstätte von Team Styria über die Spar-Zentrale und das Pharma-Unternehmen Fresenius Kabi bis zur Brauerei Puntigam", erklärt Kern. Womit wir auch schon beim Wahrzeichen des Bezirks sind: "Puntigam ist der Brau-City-Bezirk", um es mit den Worten Kerns zu sagen.

Die vielen Ackerflächen rund um die Brauerei haben mittlerweile auch das Wahrzeichen Nummer zwei von Puntigam möglich gemacht: Das "Ackern" in Puntigam ist jedem Grazer ein Begriff - ebenso wie das Temmel-Eis, das sich nicht nur Puntigam auf der Zunge zergehen lässt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren