Artikel versenden

AMS-Chef: „Sind Bewerber ungeimpft, ernten sie meist ein Naserümpfen“

AMS-Chef Johannes Kopf sieht für heuer „sensationelle Prognosen“ für den Arbeitsmarkt. Doch Jobchancen für Ungeimpfte hätten sich „massiv reduziert“.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel