Artikel versenden

Stark gestiegene Strompreise: Kelag "beobachtet" Entwicklung

Großhandelspreise für Strom steigen massiv, viele Anbieter erhöhten Stromtarife. Bei der Kelag wartet man mit flächendeckender Tariferhöhung noch zu. Letzte Strompreiserhöhung 2019.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel