Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Wie es für Grazer Schnaps-Fabrik nach Jägermeister-Stopp weitergeht

Mit dem Jahresende wurde die Jägermeister-Produktion in Graz beendet - nachdem man 53 Jahre lang der einzige Lizenzabfüller außerhalb Deutschlands war. Doch man sieht auch in dieser Veränderung ein großes Potenzial - und setzt in der Produktpalette auf "Junge Wilde".

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel