AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Tagung in Raaba Mittelstandstagung in Raaba

Hochkarätige Experten diskutierten bei der Tagung "Mittelstand im Mittelpunkt" in der Zentrale der RLB in Raaba über entscheidende Zukunftsfragen.

Thomas Spann, Geschäftsführer der Kleinen Zeitung, begrüßte die Gäste.

(c) Tamara Mednitzer

"Hausherr" Rainer Stelzer, Vorstandsdirektor der Raiffeisen Landesbank (RLB)

(c) Tamara Mednitzer

BDO-Partner Peter Pilz erörterte in seinem Fachvortrag u. a. die Frage: „Lokal global – ein Widerspruch in sich?“ . . .

(c) Tamara Mednitzer

. . . und gab damit den inhaltlichen Steilpass zur anschließenden Podiumsdiskussion: Moderatorin Eva Komarek diskutierte mit dem Grazer Bäckereiunternehmer Martin Auer, Markus Mair, dem Vorstandschef der Styria Media Group, RLB-Vorstand Rainer Stelzer und Jörg Schönbacher, Partner von BDO Austria

(c) Tamara Mednitzer

„Frag nie den Markt“ - unter dieses Motto stellte der steirische Parade-Chocolatier Josef Zotter seine Keynote und präsentierte seine unternehmerischen Erfolgsrezepte.

(c) Tamara Mednitzer

Zotter sorgte u. a. mit seinem Entwurf einer "Fake-Chocolate", auf deren Verpackung, "Make Chocolate great again", steht und die mit Erdnussbutter und Brennessel Gelee gefüllt ist, nicht nur für beste Unterhaltung, er gab auch spannende in seinen Zugang zum Unternehmertum.

(c) Tamara Mednitzer

Zotter zu dem Entwicklungsstrategien in seinem Haus: Viele testen Produkte ja, bevor sie auf den Markt kommen. Wir machen das nicht. Wir entwerfen unsere Schokoladen, designen die Verpackung und dann wird produziert. Wir machen pro Jahr so 80 bis 90 neue Sorten. Acht bis neun funktionieren gut, einige sind im Mittelfeld und einige müssen auch wieder vom Markt genommen werden - und landen auf dem Ideenfriedhof."

(c) Tamara Mednitzer

Für reges Interesse unter den Gästen sorgte auch Michael Hantinger. Der Geschäftsführer der "Mittelstandskapital GmbH" skizzierte anhand zahlreicher paraktischer Beispiele aus dem operativen Geschäft die Herausforderungen in der Unternehmensfinanzierung.

(c) Tamara Mednitzer

Der Generationenwechsel ist insbesondere in Familienunternehmen ein riesiges Thema, das auch entsprechende Vorbereitung benötigt. Ein ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet ist Hubert Stieninger von der RLB, der in seinem Fachvortrag - "Bestens betreut in die nächste Generation - Unternehmensnachfolge richtig gestalten" - die wichtigsten Schritte bei der Betriebsübergabe hervorstrich.

(c) Tamara Mednitzer

Moderatorin Eva Komarek führte durch den spannenden Nachmittag.

(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
(c) Tamara Mednitzer
1/60

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.