Artikel versenden

"Auch ein Bäcker weiß, dass er früh aufstehen muss "

Der Handels-KV ist heute in die dritte Verhandlungsrunde gegangen. Zentrale Forderung der Gewerkschaft ist ein Nachtdienst-Zuschlag. Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbandes, hält dagegen: "Wir haben schon so viele Zuschläge. Auch ein Bäcker weiß, dass er früh aufstehen muss."

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel