Artikel versenden

Neun Coaches und eine Akademie sollen touristische Qualität in Kärnten steigern

2,7 Millionen Euro stecken Land, Kärnten Werbung und Tourismusregionen bis 2023 in Strategie, die im Wesentlichen auf Beratung und Coaching beruht. Das Ziel: Höhere Wertschöpfung, mehr Stammgäste - und nicht unbedingt mehr Nächtigungen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel