Artikel versenden

AK fordert längeren Kündigungsschutz für Mieter

Am Höhepunkt der Coronakrise im Vorjahr konnten Mieter eine Stundung ihrer Mietkosten bekommen. Diese werden aber mit der April-Miete fällig. Die AK fordert nun einen längeren Kündigungsschutz.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel