Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

European LithiumLithium-Abbau auf der Koralm rückt in weite Ferne

European Lithium sucht nun Geld für Goldsuche in Australien und nennt hohe Risiken für Lithium-Projekt auf der Koralm. Auch bei Machbarkeitsstudie sei Weiterverfolgung ungewiss. Aktien im Tief.

© © Grafik: Günter Pichler, Foto: Martina Schmerlaib
 

Grabesruhe im Traudistollen. Nach dem Corona-Stillstand geht auch jetzt mit Probebohrungen nach Lithiumvorkommen im Koralm-Weinebene-Massiv nichts weiter. Tiefer ging es zuletzt nur beim Aktienkurs des australischen Mineneigentümers European Lithium Ltd., der schon lange vor Corona nur bei 5 Cent und seit Monaten noch weiter grundelt, aktuell an der Wiener Börse bei 3 Cent (siehe Grafik).

Kommentare (6)

Kommentieren
Robinhood
0
9
Lesenswert?

Naive Träume

Na da sind unsere Wirtschaftsexperten wieder einmal einem windigen Verkäufer auf den Leim gegangen. Ich empfehle das Studium von Kreditauskünften und veröffentlichten Berichten und auch Zahlen.

wintis_kleine
14
18
Lesenswert?

Aktiengesellschaften

sind der Tod jedes verantwortungsvollen Unternehmers.
Aktien sind was sie sind: Bedrucktes Papier, dass man in aller letzter Konsequenz nur auf dem stillen Örtchen verwenden kann.
Alles andere ist Gambeln und wie beim Roulettspiel Glück.
Und wer sein Geld dort investiert, der darf nicht darum weinen, wenn es wieder weg ist!

melahide
2
12
Lesenswert?

Also

wenn man Anteile an einem Unternehmen kauft, also quasi Kapital einbringt- spricht ja nichts dagegen. Das Problem an Aktien ist ja eher, dass damit viel zu viel gehandelt wird. Ich kauf 100 Aktien um 20 Euro, sie gehen rauf auf 30, Verkauf ich wieder. Der „Handel“ steht da schon über der Beteiligung ...

shaba88
4
21
Lesenswert?

Kommentar

Das das nichts wird, war wohl jedem mit Hausverstand klar

notokey
0
10
Lesenswert?

😂

No comment.

Pelikan22
2
6
Lesenswert?

Wo ist der nächste Staatsanwalt?

Das wär doch was für einen Untersuchungsausschuss! Frau Krisper, hätt' ma net Lust? Aber da gibts nix zum Holen, denn auch wenn man den Prozess gewinnt, auf den Kosten bleibt ma sitzen!