Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wächter über BudgetregelnIHS-Chef Martin Kocher wird Präsident des Fiskalrats

Der Fiskalrat überwacht die EU-Budgetregeln in Österreich: Die Regierung hat nun IHS-Chef Martin Kocher zum neuen Präsidenten bestellt.

Martin Kocher
Martin Kocher © (c) Weichselbraun Helmuth
 

Die Bundesregierung hat am Mittwoch IHS-Chef Martin Kocher zum neuen Präsidenten des Fiskalrats bestellt. Er übernimmt eine vakante Position, hatte sich doch Gottfried Haber im Februar zurückgezogen, da er sich voll auf seine Funktion als Nationalbank-Vize konzentrieren wollte. Als neues Mitglied im Fiskalrat wurde am Mittwoch Margit Schratzenstaller-Altzinger vom Wifo bestimmt.

Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) freute sich in einer Aussendung über die Kür Kochers. Mit ihm übernehme ein erfahrener Ökonom die Leitung des Rats.

Der Fiskalrat überwacht die EU-Budgetregeln in Österreich und wird von Regierung und Sozialpartnern beschickt.

Kommentare (1)

Kommentieren
100Hallo
0
2
Lesenswert?

Eu

Die sollen zuerst schauen daß sie ihre eigenen Regeln einhalten können.