AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Corona-Krise"Kein Mieter wird die Wohnung räumen müssen"

Friedrich Wachernig, CFO der s immo AG, über Mietendrama und neue Bürowelt seit Corona-Lockdown. „Homeoffice ist nicht daheim Rasenmähen“. Fusion mit Immofinanz wieder im Gespräch.

Friedrich Wachernig, CFO s immo AG
Friedrich Wachernig, CFO s immo AG © s immo/kk
 

Geschäfte, Restaurants, Hotels geschlossen, Büros weitgehen leer. Wie überstehen jetzt Ihre Corona-gelähmten Kunden die Mietkosten?
FRIEDRICH WACHERNIG: Bei uns sind zum Teil Konzerne eingemietet und diese haben auch Rücklagen, um eine gewisse Zeit durchzutauchen, das trifft besonders auf Marriott zu. Kleine Unternehmen haben es schwieriger. Wer nicht vorgesorgt hat, den trifft es hart, aber es gibt von allen Staaten Zusagen, dass Kleinunternehmer finanziell und steuerlich gefördert. Man darf sich nicht nur von den negativen Dingen erschlagen lassen, sondern soll auch die positiven Ding sehen, wo es wieder aufwärts geht. Die Marriott-Hotels in China sind schon wieder offen und werden wieder gebucht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.