Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Ryanair wehrt sich vor Gericht gegen drohende Streiks

In Irland und Großbritannien droht am Donnerstag und am Freitag ein Ausstand, in Portugal will das Kabinenpersonal streiken. Ryanair hofft auf Gericht in London.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel