Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vegane SortenRitter Sport: Jetzt kommt das Schoko-Quadrat auch aus Österreich

Während den Schoko-Multis der Ruf anhaftet, von schlimmen Zuständen vor allem in Westafrika zu profitieren, setzt Ritter Sport auf Nachhaltigkeit. Das deutsche Familienunternehmen produziert jetzt erstmals im Ausland. In Breitenbrunn im Burgendland startet jetzt die Produktion verganer Schoko-Tafeln.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Schokolade-Produktion
© Ritter
 

Im knallharten Geschäft mit dem süßen, dunklen Schokoladeschmelz hat sich Ritter Sport schon vor vielen Jahren stark vom Ausbeuter-Business in vielen Erzeugerländern distanziert und ist ganz eigene Wege gegangen. Noch rettet Ritter nicht die Welt, aber das schwäbische Familienunternehmen arbeitet sich im Anderssein stückweise voran.

Kommentare (1)
Kommentieren
untermBaum
1
2
Lesenswert?

Top!

Made in Austria, vegan und nachhaltig! Klingt ja schon fast wie ein Märchen..... ich werde in Zukunft Stammkunde! BRAVO!