Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

AK kritisiert hohe Managergagen

Die Gehälter der ATX-Vorstände lagen 2019 im Schnitt bei 1,9 Millionen Euro. Die Chefs von OMV, Mayr Melnhof und Bawag verdienten am meisten. Abgesehen von der Bawag und dem Baukonzern Porr hat bisher kein börsennotiertes Unternehmen einen Gehaltsverzicht angekündigt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel