Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Strabag erzielte 2019 einen Rekordgewinn

Das Konzernergebnis des Bauriesen stieg im abgelaufenen Geschäftsjahr um fünf Prozent auf 371,7 Millionen Euro. Dennoch wurden die Dividende halbiert. Ihren guten Geschäftsausblick für 2020 hat die Strabag wegen der Coronakrise zurückgenommen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel