UMFRAGE

Ein IT-Unternehmen aus Oberösterreich führt die 30-Stunden-Woche bei vollem Gehalt ein. Marketing-Gag oder beispielhafte Mitarbeiterförderung?

Ein IT-Unternehmen aus Oberösterreich führt die 30-Stunden-Woche bei vollem Gehalt ein. Marketing-Gag oder beispielhafte Mitarbeiterförderung?
  • Großartige Idee, das sollten viel mehr Unternehmen machen62%
  • Nur ein Gag, das ist doch in den meisten Branchen nicht finanzierbar27%
  • In Wirklichkeit ist das Kurzarbeit bzw. die Firma erspart sich Lohnerhöhungen11%

Diese Umfrage ist seit Donnerstag, 22. Februar 2018 22:00 Uhr zu Ende.

Zurück