Artikel versenden

"Ausgangslage nicht vereinfacht": Ringen um Handels-KV geht weiter

Start am Dienstag um 11.00 Uhr in der WKÖ in Wien und per Online-Videokonferenz. Gewerkschaft: "Forderungen voll aufrecht". Arbeitgeber-Angebot aus dritter Runde trotz Lockdowns aufrecht. Abschluss trotz schwieriger Voraussetzungen möglich.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel