So wenige Arbeitlose wie 2011 Am steirischen Arbeitsmarkt purzeln die Rekorde

Eine Rate, so niedrig wie 1986. So wenige Arbeitslose wie 2011. Aber auch ein Rekord an Langzeitarbeitslosen. Aktuelle Zahlen und Hintergründe zum Arbeitsmarkt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Anzahl der offenen Stellen steigt, jene der Arbeitslosen sinkt
Die Anzahl der offenen Stellen steigt, jene der Arbeitslosen sinkt © bakhtiarzein - stock.adobe.com
 

Es ist gar nicht so einfach, zu erklären, warum die steirische Arbeitslosenrate so niedrig ist wie seit 1986 nicht mehr. Zumal es nur eineinhalb Jahre her ist, dass am Arbeitsmarkt alles im Argen lag. Corona traf die Wirtschaft mit Wucht, die Arbeitslosigkeit sprang auf historische Höchststände.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!