Artikel versenden

"Müssen jetzt Heta-Ansprüche geltend machen"

Der Stopp der Abwicklung der Hypo erfordere umgehendes Handeln Kärntens, sagt der Landesparteiobmann der FPÖ, Erwin Angerer. Er fordert einen runden Tisch und Schulterschluss aller Beteiligten.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel