Artikel versenden

Warum die Menge jetzt für Kasnudln sammeln soll

Die Kärntner Nudlmacher verlegen ihre Produktion ab November nach Wien. Von der Kapazität her sei man damit in Kärnten aufgrund der großen Nachfrage an die Grenzen gestoßen. Zur Finanzierung wurde eine Crowdfunding-Kampagne gestartet.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel