ChipmangelPlaystation 5: Wie Sony gegen Geschäftemacher vorgehen will

Mit Wartelisten und Abholaktionen für die Playstation 5 will Sony das Geschäft der Wiederverkäufer behindern. Tatsächlich sinken die Preise auf den Gebraucht-Plattformen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Playstation 5 ist heiß begehrt
Die Playstation 5 ist heiß begehrt © Sony
 

Der internationale Chipmangel kommt für Sony zur Unzeit. Denn sieben Jahre ließ man sich Zeit, um die 5. Generation der Playstation zu entwickeln. Seit dem Vorjahr wird sie verkauft. Doch längst nicht jeder Kunde kommt zu dem begehrten Gerät. Denn dem Elektronik-Konzern kommt mit der Produktion nicht nach, da die dringend benötigten Chips fehlen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.