Artikel versenden

Null- und Negativzinsen: EZB-Geldpolitik erschwert Aufbau von Vermögen

Studie der Stiftung Familienunternehmen und des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hat Auswirkungen der seit Jahren offenen Geldschleusen auf deutsche Haushalte untersucht: Vermögensaufbau von Menschen mit geringerem Einkommen erschwert, jüngere Haushalte besonders betroffen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel