Artikel versenden

Bitcoin wird offizielle Währung: Die Finanzwelt blickt auf El Salvador

Das kleine El Salvador macht als erstes Land der Welt den Bitcoin zur offiziellen Währung. Notenbanker, Finanzjongleure, Wissenschaftler und Regierungen schauen genau nach Zentralamerika.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel