Artikel versenden

Werksschließung in Vietnam kostet Adidas 500 Millionen Euro

Seit geraumer Zeit lassen Sportartikelhersteller in Billiglohnländern fertigen. Das wird jetzt Adidas zum Verhängnis. Aus Sorge vor Corona ließ die Regierung in Vietnam alle Produktionsstätten schließen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel