Artikel versenden

Unwetterschäden: Es könnte wieder ein Rekordjahr werden

Wiener Städtische zahlte seit 2003 mehr als eine Milliarde Euro nach Unwettern und Naturkatastrophen aus, heuer schon 38 Millionen. Die Klimakrise heizt den Nachhaltigkeitstrend bei Anlegern und Vorsorgern an.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel