Ministerrat beschließtMehr Tierwohl, Regionales und Bio in öffentlichen Kantinen

450.000 Menschen essen täglich in öffentlichen Kantinen des Bundes. Am Mittwoch wird im Ministerrat beschlossen, dass öffentliche Küchen möglichst nur noch regionale Produkte einkaufen dürfen. Was sonst noch im Pflichtenheft steht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) Paul Gruber
 

Mit fortschreitender Durchimpfung kehren immer mehr Menschen wieder aus dem Homeoffice in die Büros zurück. Und das hat naturgemäß auch Folgen für die Lebensmittelwirtschaft.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!