Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Technische PanneKarte weg, kein Geld: Bankkarten der Bawag machen weiter Ärger

Obwohl die Bawag die "technische Panne" im Zuge eines weitreichenden Kartentausches bereits als behoben sah, berichten Kunden der Bank weiter von Problemen. Die Bawag räumt Fehler ein und entschuldigt sich.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Böse Überraschung: Die Bankomatkarten von Bawag-Kunden wurden eingezogen. © Lumina Images - Fotolia
 

Der Bawag-Kunde ist verärgert: "Zuerst hat die Kartenzahlung an der Bankomatkasse nicht funktioniert. Kurze Zeit später wurde die Bankomatkarte beim Versuch, Geld am Automaten zu beheben, vom Gerät eingezogen", berichtet der Mann der Kleinen Zeitung. Doch weder ist die Karte abgelaufen, noch das Konto leer. Und es handelt sich, wie berichtet, um keinen Einzelfall, sondern um eine technische Panne bei der Bawag mit vielen Leidtragenden. "Am Telefon entschuldigt sich die Bawag zwar sehr nett, aber mir hat sie geraten, ich solle einstweilen mit meiner Kreditkarte einkaufen. Doch das kostet ja Gebühren."

Kommentare (7)
Kommentieren
Peterkarl Moscher
1
20
Lesenswert?

Wahrheit tut weh !

Kein Problem die Kunden sollten einfach die Bank wechseln !

VH7F
3
15
Lesenswert?

Gibt es die Bawag in Kärnten noch?

Unsere Post hat jetzt was anderes.

crawler
1
7
Lesenswert?

Aber

nicht so gut. Bei allem das früher unter dem Namen Post gelaufen ist, ist der Kunde zweitrangig. Versuchen sie einmal jemanden Kompetenten für spezielle Fragen zu erreichen. Fehlanzeige. Man wird mit Callcentern verbunden, wo man meistens nach mehreren über 5 Minuten dauernden Versuchen verbunden zu werden genervt aufgibt.

plolin
0
10
Lesenswert?

Crawler,

dann versuche bitte, einen von der BAWAG zu erreichen. Noch mühsamer.

Ragnar Lodbrok
1
24
Lesenswert?

Ist mir such passiert.

Keine neue Karte und die alte wurde eingezogen. 1 1/2 Wochen warten - keine Entschuldigung.

Alfa166
4
4
Lesenswert?

Einfach nicht in den Kartenschlitz stecken

Sondern nur wireless anhalten, dann ist die Karte nicht weg.

satiricus
1
30
Lesenswert?

"Ein technischer Fehler ist passiert"

oder "der Computer hat einen Fehler gemacht" usw.usw......
Alles bekannte und uralte Ausflüchte....