Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wirtschaftsvertreter warnen Tausende AVL-Flüge ab Graz: Bangen um Direktverbindung nach Wien

Für 95 Prozent der steirischen Geschäftsreisenden ist Wien das Drehkreuz in die Welt. Sie würden nach München oder Frankfurt ausweichen.

© (c) Juergen Fuchs (FUCHS Juergen)
 

Die AUA-Flugstrecke von Graz nach Wien hat weiterhin ein Ablaufdatum, wie Umweltministerin Leonore Gewessler zuletzt abermals betonte. Mit Fertigstellung des Koralm- und in weiterer Folge des Semmeringbasistunnels (wohl erst 2028) werden jene innerösterreichischen AUA-Verbindungen wegfallen, bei denen die Bahn eine Fahrzeit unter drei Stunden gewährleisten kann. Das wurde bereits rund um das staatliche AUA-Hilfspaket im Juni 2020 fixiert – und sorgte damals wie heute für Kritik in der stark exportorientierten steirischen Wirtschaft. Die Spitzen von Wirtschaftskammer und Industriellenvereinigung warnten bereits zu Wochenbeginn vor einer Schwächung des regionalen Wirtschaftsstandorts.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

petera
1
2
Lesenswert?

Mit dem Zug ist man ja dann eh schneller in Wien

und kann damit auch direkt zum Flughafen Schwechat zur Weiterreise fahren.

Ragnar Lodbrok
24
1
Lesenswert?

Die AVL kann sich sicher ein Flugzeug leisten,

....

paulrandig
0
4
Lesenswert?

Ragnar Lodbrok

Sehr intelligent. Wozu gibt es dann Gesellschaften, die schon Flugzeuge haben, dazu Verträge, Wartung, Personal etc.?

Reipsi
8
18
Lesenswert?

Wir verkommen

dann wenigstens zu einem Dorf und größere Firmen werden sich dann von uns verabschieden, Pech gehabt .

perterkager
8
10
Lesenswert?

Kann das stimmen?

Die AVL soll in einem Jahr 15.000 Geschäftsreisende von Graz aus in die Welt schicken?
Sicher ist die AVL ein International erfolgreiches Unternehmen aber diese Zahl kommt mir doch etwas hoch vor.
Sollte es nicht eher AUA Flüge heißen anstatt AVL Flüge? 🤔

GuentAIR
4
8
Lesenswert?

Füllen die AVL-Mitarbeiter ein ganzes Flugzeug an?

Die Fluglinien werden die Strecken sicherlich nur dann bedienen, wenn das Flugzeug auch entsprechend besetzt ist. Oder die Tickets kosten entsprechend. So einfach ist diese Rechnung.

CBP9
6
35
Lesenswert?

AUA wird stark verlieren!

Flüge werden aus Graz über München und Frankfurt gebucht werden! Der Umwelt wird das nichts nützen, Flughafen Graz verliert mit Wien wichtigen Anschlussflughafen! Keinem wird dies helfen! Vielflieger werden nicht mit dem Flixbus nach Wien reisen ... da sprechen manche wohl wie der Blinde von der Farbe!

Pablo63
25
8
Lesenswert?

@Sehender: Die Flixbus-Variante

ist zeitökonomisch und auch wirtschaftlich jedenfalls die bessere Variante. Ich meide daher den Provinzflughafen Graz schon seit Jahren.

melahide
10
7
Lesenswert?

Ich bin

noch nie von Graz weggeflogen. Immer mit dem Zug von Graz nach Wien und dann weiter, wenn ich halt fliegen musste. Flüge unter 800 km gehören europaweit eingeschränkt, sonst verlagert man Probleme ja nur ...

CBP9
5
8
Lesenswert?

Viel Spaß dabei!

Wenn sie jede Woche einen Anschluss in Wien um 7.30 h haben!

petera
1
2
Lesenswert?

Der Zug braucht 1:30 zum Flughafen Schwechat

D. h. Abfahrt in Graz im 5:00. Ist auch ungefähr die Zeit, um die man am Flughafen Graz sein sollte.

regiro
23
18
Lesenswert?

Wie viele Flüge werden mittelfristig oder dauerhaft

durch die nun sehr gut etablierten online Meetings abgelöst? Ich denke einige...
Und wenn der Zugkorridor Graz-Wien Flughafen in 1std 45 machbar ist mit Einsteigemöglichkeit Bruck verliert die Flugstrecke Grz-vie automatisch an Bedeutung.
Zug ist wetterunabhängiger (Nebel, Vereisung) und der internationale Hub Vie von Graz aus überbewertet.

Murtal1977
19
21
Lesenswert?

Lächerlich....

ich reise extrem viel (vor der Pandemie) von Leoben aus und käme nicht im Traum auf die Idee, einen Graz-Wien-Flug vor meinen Hauptflug ex VIE voranzustellen. Da nutze ich lieber unseren firmeneigenen Taxidienst nach VIE und spare mir einen Flug. AVL wird das dann wohl genauso machen. Kann mir keiner erzählen, dass er, wenn er ohnehin viel fliegt, auf diesen GRZ-VIE Flug scharf ist. Eine weitere Chance, dass der Anschlussflug verpasst wird, oder das Gepäck nicht rechtzeitig eingeladen wird.

froed
11
25
Lesenswert?

Schwachsinn

Gerade der 6.00 flug ist gut für Anschlüsse, analog am Abend heim

Pablo63
27
14
Lesenswert?

Warum sollte ein AVL Mitarbeiter nach Wien fliegen?

Die meisten wichtigen Automobilstandorte sind aus Graz über internationale Hubs oder direkt viel besser erreichbar. Wer unbedingt über Wien fliegen muss ist mit Flixbus am besten verdient.

scionescio
11
12
Lesenswert?

@Pablo63: da spricht tatsächlich ein Blinder von der Farbe ...

... aber Hauptsache wieder seinen Sermon abgegeben;-)