Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Viele FragezeichenBauern warnen: Osterschinken könnte heuer knapp werden

Kärntner Bauern schlagen Alarm: Geschlossene Gastronomie und Hotellerie sowie unklare Besuchsregeln zu Ostern führen zu einem Mengenproblem.

© Raunig
 

Die traditionelle Kärntner Osterjause könnte 2021 zu einer planerischen Herausforderung für Bauern und Fleischer in Kärnten werden. Noch ist völlig unklar, ob Gastronomie und Hotellerie zu Ostern noch öffnen dürfen und großzügigere Besuchsregeln als jetzt zu Ostern den Erwerb größerer Schinkenmengen für Privatkunden überhaupt erst sinnvoll machen. Ohne Möglichkeit zu Familienbesuchen werden die Mengen entsprechend kleiner ausfallen.

Kommentare (9)
Kommentieren
Amadeus005
0
2
Lesenswert?

Osterschinken wird gegessen

Wenn weniger in den Auslandsurlaub fahren sogar mehr. Touristen haben da weniger Bedarf.

Musicjunkie
0
1
Lesenswert?

Versteh ich jetzt nicht, Schinken gibt's doch eh das ganze Jahr über zu kaufen.

🙉🙉🙉

jaenner61
3
17
Lesenswert?

einmal wird gejammert

dass sie nix verkaufen, da die gastro geschlossen hat. jetzt wird wieder gejammert, dass es knapp wird, weil die gastro geschlossen hat. mi mi mi, hauptsache jammern

swordfish
15
4
Lesenswert?

So jemanden wie dir

Sollte niemand etwas verkaufen!!! Null Wertschätzung! Aber wer braucht schon die regionalen Vermarkter und die Bauern, das Fleisch kauf ma eh beim Hofer... Wahrscheinlich lebst eh von der Hand im Mund wenn so an sch.... redest

jaenner61
0
6
Lesenswert?

warum soll ich von der hand im mund leben

wie sie ja zu wissen meinen, kaufe ich meine lebensmittel beim hofxx er ein, dass kann ich mir schon noch leisten 🤣🤣🤣

gorisoft
13
18
Lesenswert?

2020

War doch schon Ostern 2020 keine Gastronomie mehr offen und da gab es auch keine Probleme. Immer wieder diese Panikmache, Journalisten sollten sich besser informieren bevor sie solche Artikel veröffentlichen.

swordfish
8
2
Lesenswert?

Kannst nit lesen

Bitte den Beitrag durchlesen! Bei 4 - 6 Wochen Vorlaufzeit war 2020 schon alles produziert bevor der lockdown begann!

vitriol74
3
18
Lesenswert?

Macht nix,

haben e alle schon ohnehin im Lockdown zu viel gfressn 😂

erstdenkendannsprechen
3
17
Lesenswert?

wahrscheinlich eh.

und außerdem kann man ja rechtzeitig bestellen, dann gibt es kein problem.
vlt. wär weniger fleisch eh besser, auch "österlicher".