Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neue StudieKärntner Wirtschaft zeigt sich besonders pessimistisch

Das Mittelstandsbarometer von EY zeichnet ein eher unerfreuliches Bild für Kärnten: Schlusslicht bei Investitionen, an der Spitze bei Stellenabbau. Schlechte Noten für Politik.

Nur ein Viertel der KMU ist bereit, Investitionen zu erhöhen, 21 Prozent wollen weniger investieren. © auremar - stock.adobe.com
 

Das Mittelstandsbarometer 2021 von EY zeigt, dass Kärnten bei Investitionen Schlusslicht ist. Nur ein Viertel der KMU ist bereit, Investitionen zu erhöhen, 21 Prozent wollen weniger investieren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren